Gottesdienstreihe Februar/März 2018

7 Todsünden - 7 Lebensenergien

Grafik mit dem Schriftzug 7 Todsünden Lebensenergien

Normalerweise sehen wir Sünden kritisch. Aber gräbt man tiefer, scheint hinter jeder Todsünde eine positive Energie zu stehen.


Natürlich ist Wut negativ – aber sorgt sie nicht auch dafür, dass wir uns in bestimmten Situation mutiger verhalten, als wir es sonst wären?

Gar keine Frage, dass Gier falsch ist – aber stellt sie nicht auch genau den Kraftstoff dar, der für das Wachstum unserer Wirtschaft sorgt?

Ohne Zweifel ist Stolz eine Sünde – aber hilft er uns nicht auch dabei, ein positives Selbstwertgefühl zu entwickeln?

Könnte es sein, dass hinter den berühmten sogenannten 7 Todsünden in gewissen Fällen, unter gewissen Umständen oder in gewissen Bereichen vielleicht sogar 7 Triebkräfte des Lebens stecken, die wir für unser Leben nutzen sollten?

In dieser Predigtserie graben wir tiefer.
Lassen Sie sich überraschen und finden Sie heraus, was Ihre typische Todsünde ist.
– und welche Lebensenergie für Sie dahinter steckt.
Die Predigtreihe beginnt am 18. Februar 2018.

Termine und Themen

Teil 1: Neid -hier geht es zur Predigt

25.02.2018, 10.15 Uhr, Ev. Kirche Müllenbach
Teil 2: Zorn

weitere Termine folgen

Begleitbuch „Expedition zur Freiheit“

Um in die Welt der Reformation richtig einzutauchen, empfehlen wir Ihnen sehr das Begleitbuch zur Gottesdienstreihe „Expedition zur Freiheit“. Es nimmt uns mit auf eine 40tägige Entdeckungsreise in die Welt Martin Luthers.

Die sechs zentralen reformatorischen Begriffe Gnade, Glaube, Christus, Schrift, Kirche und Freiheit bilden die Wochenthemen, die in den Gottesdiensten jeweils eingeleitet werden. An jedem Tag der Woche kann man dann im Buch „Expedition zur Freiheit“ etwas zu den dahinterstehenden biblischen Texten lesen und entdecken, wie diese Quellen uns heute helfen, die Kraft der Freiheit neu zu erfahren.
Jede Woche wird dabei mit einem fiktiven Brief des Wittenberger Querdenkers eröffnet, in dem er unterhaltsam von einem seiner großen Wendepunkte in seinem Leben erzählt. So taucht man in die Welt des 16. Jahrhunderts ein.

Natürlich kann man das Buch in einem Rutsch durchlesen, besser ist es aber, das tägliche Kapitel in sich wirken zu lassen und so eine ganz persönliche Expedition zu erleben. Auf der beiliegenden CD findet man dazu noch Meditationen, Bilder, Überblicke und eigens komponierte Lieder.

Das Buch, können Sie bei uns während unserer Gottesdienstreihe, in der Aktionsausgabe zum Sonderpreis von 12,-- Euro erhalten.  Es ist erhältlich nach den Gottesdiensten oder bei Pfarrer Kai Berger.

© Ev. Kirchengemeinde Müllenbach-Marienheide
Design by Patrick Hund