5. Dezember - Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der Internationale Tag des Ehrenamtes ist ein jährlicher Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements.

Damit gilt er auch den über 300 Ehrenamtlichen, die sich im Gemeindeleben engagieren.

Gottesdienst zum Reformationstag und Feier für die Mitarbeitenden unserer Kirchengemeinde

Pfarrer Kai Berger erläutert in seiner Predigt mit Hilfe des Rades und der Speichen, wie wir uns auch als Gemeinde nahe sein können. Lesen Sie hierzu die ganze Predigt - siehe Download unten
Pfarrer Kai Berger auf der Kanzel zeigt auf ein altes Holzrad

"Ich bin so froh, dass sich so viele Menschen in unserer Gemeinde so sehr einbringen. Ich glaube, Gott freut sich sehr darüber, dass Ihr Eure Talente, dass Sie ihre Gaben für ihn einsetzen und ihm dienen. Das macht uns alle übrigens auch sehr wertvoll, denn Gott will uns ja damit gebrauchen.

Er hat vielleicht gedacht:

Ich muss schon sagen: Gott hat uns echt reich beschenkt.

Ich bin seit mittlerweile fast 14 Jahren hier in der Gemeinde zuhause. Und ich bin total dankbar, hier sein zu dürfen. Wir haben wirkliche eine tolle Gemeinde, in der soo viel läuft.

Ich bin sehr dankbar, Teil dieses großen Mitarbeiterteams zu sein. Ich bin dankbar, dass Gott mich hierhergestellt hat und dass ich mit euch zusammen Christus dienen darf. Es ist schön mit euch!"

Pfarrer Kai Berger in seiner Predigt bei der Mitarbeiterfeier am Reformationstag 2017

Unter dem folgenden Link finden Sie die ganze Predigt aus dem Reformationsgottesdienst am 31.12.2017 zum Nachlesen.

© Ev. Kirchengemeinde Müllenbach-Marienheide
Design by Patrick Hund